Shirataki Noodles

[rev_slider home-page]

 

[products_slider title=“FEATURED PRODUCTS “ per_page=“9″ featured=“yes“ latest=“no“ best_sellers=“no“ on_sale=“no“ category=“0″ orderby=“menu_order“ order=“desc“ layout=“default“ ]

[products_slider title=“ON SALE “ per_page=“9″ featured=“no“ latest=“no“ best_sellers=“no“ on_sale=“yes“ category=“0″ orderby=“menu_order“ order=“desc“ layout=“default“ ]

Shirataki Nudeln – Die Low-Carb Sensation

Mit dem Low Carb Trend steht die nächste Revolution ins Haus – eine Nudelrevolution! In Asien zählen Shirataki Nudeln längst zum festen Bestandteil der Ernährung. Seine Ursprünge hat die Shirataki Nudel in Japan. Diese japanische Nudel wird dort bereits seit vielen Jahrhunderten regelmäßig konsumiert. In den vergangenen Jahren wuchs die Beliebheit der Shirataki Nudel kontinuierlich. Asien und Amerika wurden im Storm von der Shirataki Nudel erobert und sein Weg führt nun auch nach Europa und Deutschland.

Die Ursprünge der Shirataki Nudel

shirataki Milchreis
Milchreis ohne Kohlenhdyrate

Shirataki Nudeln werden aus der Konjac-Pflanze, auch Yam genannt, gewonnen. Konyakku, sein japanischer Name, ist eine Art von Pflanze, die in subtropischen bis tropischen asiatischen Ländern wie Japan und China den ganzen Weg hinunter in den Süden von Indonesien wächst. Die Shirataki Nudeln werden aus der Yam Knolle gewonnen, in dem man diese durch eine Kiste mit scharfen Klingen schiebt. Hier findet sich auch der Ursprung seines Namens. Shirataki, frei übersetzt „weißer Wasserfall“ – die durch die Klinge stürtzenden weißen Nudeln.

Zubereitung und Verzehr der Shirataki Nudel

Shirataki Nudeln sind nicht nur in der asiatische Küche ein Thema, sie können auch als Ersatz für die herkömmlichen italienischen Teigwaren verwendet werden. Sie können Shirataki Nudeln hervorragend mit Ingwer, Knoblauch, Seasamöl, Sojasoße oder Currypulver kombinieren.

Heute ist die Nachfrage nach den Shirataki Nudeln sehr hoch. Menschen mit Gewichtproblemen, setzen zu Recht große Hoffnung in diese Nudel. Mit der richtigen Zubereitung, entfaltet die Shirataki Nudel einen einzigartigen Geschmack. Kombinieren Sie kulinarische Gewürze wie Pfeffer, Koriander, Oregano und Curry. Ebenfalls Athleten fügen SHirataki Nudeln vermehrt ihrem Ernährungsplan hinzu. Entdecken Sie die schier grenzenlosen Zubereitsungsmöglichkeiten für dieses Wunder-Essen. Lassen Sie sich von unseren Shirataki-Rezeptideen inspirieren.

Unsere Shirataki-Nudeln im Shop:

Inhaltsstoffe und Eigenschaften der Shirataki Nudel

Shirataki Nudeln bieten eine glutenfreie, kalorienarme kohlenhydratarme Alternative zu Nudeln und Reis. Das natürliches Verdickungsmittel Glucomannan, trägt zum Gewichtsverlust durch die Eindämmung Ihres Appetits, bei. Es absorbiert Wasser im Verdauungstrakt, was wiederum die Aufnahme von Kohlenhydraten mindert.

Gesundheitliche Vorteile der Shirataki Nudeln

  • Senkt den Cholesterinspiegel
  • Verbesserung der Verdauung durch Ballaststoffe
  • Senkt den Blutzuckerspiegel
  • Verbessert die Darmfunktion
  • Stärkt die Knochen aufgrund seines hohem Calciumgehaltes
  • Wirkt Adipositas entgegen

Nährwerte pro 100g:

Kcal/KJ 9 Kcal/36 KJ
Eiweiß/Protein 1,1g
Fett/Fat <0,1g
Kohlenhydrate/Carbohydrate <0,1g
Zucker/Sugar <0,1g
Gesättigte Fettsäuren/saturated Fat <0,1g
Ungesättigte Fettsäuren/unsaturated Fat <0.1g
Ballaststoffe/Dietary Fibre 3,6g
Natrium/Sodium <5g

Shirataki Nudeln für alle, die:

  • sich bewusst ernähren wollen
  • die abnehmen wollen
  • die sich Low Carb ernähren wollen
  • sich nach dem Paleo Prinzip ernähren
  • sich Glutenfrei ernähren wollen
  • seinen Körper mittels lowcarb Diät definieren wollen

Wir bieten die größte Vielfalt an Shirataki Nudeln im Netz und das zum besten Preis.